UPDATE// KUNDENINFORMATION: COVID-19

Automatic Systems nimmt seine Produktion teilweise wieder auf, stellt jedoch gleichzeitig den Schutz seiner Mitarbeiter vor COVID-19 sicher

 

Wavre, den 27. April 2020 – Angesichts der mit COVID-19 zusammenhängenden Gesundheitssituation hat Automatic Systems seit einigen Wochen eine Reihe von Mechanismen eingeführt, um die Gesundheit seiner Mitarbeiter zu schützen und die Ausbreitung der Coronavirus-Epidemie zu verhindern, gleichzeitig jedoch seine Verpflichtungen gegenüber seinen Kunden bestmöglich zu erfüllen.

Unter strikter Beachtung der Empfehlungen und Entscheidungen der nationalen Behörden, insbesondere in Bezug auf physische Distanz und Barrieregesten, wurden strenge Arbeitsorganisations- und Präventionsmaßnahmen eingeführt.

Ab diesem Montag, dem 27. April, konnte eine teilweise Wiederaufnahme unserer Produktion eingeleitet werden, die es uns ermöglicht, der wachsenden Nachfrage unserer Kunden gerecht zu werden und die Lieferzeiten zu verkürzen. Diese Wiederaufnahme ist phasenweise organisiert und gilt für unsere verschiedenen Standorte.

Unsere Technikerteams sind weiterhin einsatzbereit und können die Pannenbehebungsmaßnahmen für Ihre Geräte und Anlagen in dem Umfang durchführen, in dem der Vorrat reicht. Darüber hinaus stehen Ihnen unsere Mitarbeiter in der Verwaltung und im technischen Support gerne zur Verfügung, die meisten davon in Telearbeit.

Wenn Sie Fragen haben, z. B. zum Status Ihrer laufenden Bestellungen, wenden Sie sich bitte an Ihren Vertriebsleiter oder an unseren Kundenservice.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihr Vertrauen und sind stets gerne für Sie da.

 

Die Geschäftsleitung von Automatic Systems