AUSWAHL DES RICHTIGEN PERSONEN- UND FAHRZEUGSPERREN AUF BASIS DER GESAMTBETRIEBSKOSTEN UND DES RETURN ON INVEST

Von Sergio Zanghellini - Direktor für Marketing, Forschung und Entwicklung der Automatic Systems Gruppe

Sergio Zanghellini

„Ich bin nicht reich genug, um billige Dinge zu kaufen“

Das folgende White-Paper arbeitet heraus, welche Aspekte bei der Kaufentscheidung für Personen- und Fahrzeugsperren berücksichtigt werden sollten. Zu Beginn ist es jedoch wichtig, die Grundlagen des Entscheidungsprozesses hervorzuheben, wobei vor allem die Gesamtbetriebskosten und der Return on Investment betrachtet werden.

Gesamtbetriebskosten „TCO“ oder Return on Investment „ROI“

Couloir rapide SmartLane

Wenn wir von „TCO“ sprechen, meinen wir den Kaufpreis einer Anlage zuzüglich der Betriebskosten. Bei allen Kaufentscheidungen ist es sehr wichtig, sowohl die Anfangsinvestition als auch die Betriebskosten der Anlage während ihrer Lebensdauer zu berücksichtigen. Beim TCO geht es darum, den tatsächlichen Wert eines Produkts sowie seinen Wert im Laufe der Zeit zu betrachten.

Mit anderen Worten: TCO = Kurzfristige Anschaffungskosten + Langfristige Betriebskosten

Während die Gesamtbetriebskosten die scheinbar einfache Kaufentscheidung eines Käufers erschweren, erfordert das Verständnis des tatsächlichen Wertes eines Produkts einen Blick auf seinen ROI.

Mit anderen Worten: ROI = Gesamtnutzen – Gesamtkosten / Gesamtkosten

Warum sind TCO und ROI wichtig?

Barrier BL46

Total Cost of Ownership (TCO) und Return on Investment (ROI) scheinen ähnliche Methoden zum Nachweis der Kosteneffizienz zu sein; sie schneiden aber in völlig unterschiedlichen Situationen jeweils am besten ab.

Die Gesamtbetriebskosten sind ein Maß für die Kosten, einschließlich der Kapitalkosten für den Kauf der Lösung, deren Nutzung oder Installation im Unternehmen über einen bestimmten Zeitraum. D.h. je länger der Zeitraum, desto höher die Gesamtbetriebskosten.

Der ROI geht über die Kosten hinaus und ist ein Maß für den Nutzen einer Kapitalanlage und wird in Prozent angegeben. Der ROI betrachtet die Gesamtkapitalkosten einer Investition und berechnet den Wert der Investition über einen bestimmten Zeitraum.

In einigen Fällen kann ein anfänglich niedriger Kaufpreis den Käufer fälschlicherweise dazu motivieren, ein bestimmtes Produkt einem anderen vorzuziehen, obwohl die Lösung mit niedrigeren Gesamtbetriebskosten und höherem ROI auf lange Sicht ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. In den meisten Fällen ist die Lösung mit den niedrigeren Gesamtbetriebskosten oder dem höheren ROI nicht die Lösung mit dem niedrigsten kurzfristigen Anschaffungspreis.

Letztendlich kann der Kauf eines „billigeren” Produkts im Verhältnis zum Preis weniger Leistung und mehr Wartung, eine kürzere Lebensdauer oder eine geringere Produktakzeptanz bedeuten und Ihre zukünftigen Optionen einschränken.

Welche TCO und ROI gibt es in der Praxis für Personen- und Fahrzeugsperren?

In der folgenden Tabelle sind einige wichtige Aspekte aufgeführt, die Sie bei Ihrer Kaufentscheidung für Personen- oder Fahrzeugsperren berücksichtigen sollten:

Es stellt ein grundlegendes Problem dar, nur kurzfristig zu denken und nicht das Gesamtbild der TCO- und ROI-Faktoren während der gesamten Nutzungsdauer zu betrachten.

Direkter Nutzen für den Eigentümer eines Produkts:

Reduzierung der Reparaturraten = reduzierte Reparaturkosten = längere Produktlebensdauer

Direkte Vorteile für den Endnutzer

Reduzierung der „Out-of-Service“-Zeit = verbesserte Produktlebensdauer = keine Produktänderungen für langfristige Projekte = effizientere und effektivere Leistung

Nur unter Berücksichtigung der oben genannten Punkte und ohne auch nur die Leistungsverbesserungen unter dem Aspekt der Sicherheit zu berücksichtigen, haben diese Änderungen die geringe Kaufpreisdifferenz mehr als ausgeglichen.

Ebenso entscheidend ist das Risiko, Technologien auszuwählen, die schlecht konzipiert und im Vorfeld nicht vollständig überprüft oder validiert wurden.

Wie Automatic Systems eine bessere Leistung bei den Gesamtbetriebskosten und einen höheren ROI bieten kann

  • Besseres, robustes und zuverlässiges Design
  • In Übereinstimmung mit den strengsten und aktuellsten Standards sowie mit der Fähigkeit, sich an zukünftige technische Standards anzupassen
  • Höherer MCBF (durchschnittliche Anzahl Zyklen zwischen Störungen) – bis zu 10 Millionen Zyklen
  • Niedrige MTTR (durchschnittliche Reparaturzeit) – weniger als 30 Minuten
  • Höhere IK9-Widerstandsbewertung für die meisten Produktlinien
  • Überlegene IP-Schutzklasse
  • Bis zu 5 Jahren Garantie
  • Hochprofessionelle Wartungs- und Serviceunterstützung
  • Helpdesk- und Produktschulungsunterstützung
  • Weltweite Markenbekanntheit und Firmenpräsenz
  • Höhere Produktqualität mit ikonischem Design im Einklang mit architektonischen Trends (Red Dot Award Gewinner Produkt-Design 2021)
  • Professionelle Design- und Produktionsteams für „maßgeschneiderte“ Oberflächen und Materialien, die eine perfekte und zeitlose Passform gewährleisten
  • Schlüsselfertige Lösungen
  • Traditionelle und digitale I/O-Schnittstelle sowie XML-RPC und Modbus API über Ethernet

Bei der Auswahl Ihres Produkts, sei Fahrzeug- oder Personensperren, sollten alle oben genannten Punkte gemeinsam berücksichtigt werden. Wenn Sie die Leistung und die langfristige Rentabilität des Produkts aufs Spiel setzen, um die Anschaffungskosten zu reduzieren, kann dies auf lange Sicht zu höheren Kosten führen.

Zusammenfassung

Full-Height turnstiles PMR
  1. Die TCO beinhalten den Kaufpreis des jeweiligen Investitionsguts zuzüglich der Wartung während seiner Lebensdauer.
  2. Der ROI geht über die Kosten hinaus, in dem er den erwarteten geschäftlichen Nutzen ergänzt, um die tatsächlichen Renditen aus dem Besitz des Produkts zu berechnen.
  3. Wenn Sie sowohl die Gesamtbetriebskosten als auch den ROI berücksichtigen, können Sie sowohl kostenorientierte Aufträge berücksichtigen, als auch das langfristige Streben eines Unternehmens nach Wert und Differenzierung unterstützen.
  4. Es ist wichtig, alle Aspekte eines Kaufs vollständig zu berücksichtigen und so sicherzustellen, dass Sie die richtige Entscheidung für Ihr Unternehmen treffen.

Zusammenfassung

Automatic Systems weiß, dass TCO- und ROI-Berechnungen keine simplen Prozesse sind und übernehmen diese für Sie. Unsere engagierten Teams begleiten Sie durch jede Phase des Prozesses, vereinfachen die Verfahren und stellen schließlich sicher, dass Sie die Einkaufs-, Laufenden- und Wartungskosten Ihres Produktes verstehen.

You seem to be navigating from the United States or Canada.
Please continue your visit on our North American website.